POL-KI: 220812.2 Kiel: Kieler Polizeidienststellen kommenden Montag telefonisch kurzzeitig eingeschränkt erreichbar

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) –

Aufgrund von Wartungsarbeiten an der zentralen Telefonanlage werden sämtliche Kieler Polizeidienststellen am 15. August im Zeitraum von 07 Uhr bis 07:30 Uhr telefonisch nur eingeschränkt erreichbar sein. Der Polizeiruf 110 ist davon nicht betroffen.

Neben den Kieler Revieren, der Wasserschutzpolizei und der Kriminalpolizei sind von den Wartungsarbeiten auch die Leitungen des Landespolizeiamtes sowie des Landeskriminalamtes betroffen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2013
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

FW-Kiel: Gefahrguteinsatz in der Kieler Schleuse

Rate this post Kiel (ots) – Die Feuerwehr Kiel wurde am gestrigen Abend gegen 20 Uhr zu einem Unfall mit Gefahrstoffaustritt in die Kieler Schleuse gerufen. Mehrere Fässer waren die Kaimauer hinunter gestürzt und auf den auf Wasserniveau befindlichen Pallhölzern liegen geblieben. Ein Fass mit einer als “ätzend” deklarierten Flüssigkeit […]