POL-KI: 220426.1 Kiel: Polizei kontrollierte Radfahrende in der Innenstadt

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) –

Das 2. Revier und der Kommunale Ordnungsdienst führten gestern gemeinsam Verkehrskontrollen bei Radfahrenden durch. Dabei hielten sie zahlreiche Personen an, die außerhalb der erlaubten Zeiten die Fußgängerzone in der Holstenstraße befuhren.

Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten des 2. Reviers und der Kommunale Ordnungsdienst kontrollierten gestern in der Kieler Innenstadt in der Zeit von 13:00 bis 16:30 Uhr mit dem Schwerpunkt der Fußgängerzone in der Holstenstraße insgesamt 62 Radfahrende. Dabei hielten sie 32 Radfahrende an, die die Fußgängerzone außerhalb der erlaubten Zeiten befuhren und leiteten entsprechende Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

Ein Verkehrsteilnehmer nutzte sein Mobiltelefon während der Fahrt. Sechs Radfahrende überfuhren ein Rotlicht und zwei befuhren einen Radweg in entgegengesetzter Richtung. Eine Person fuhr mit dem Fahrrad auf dem Gehweg. Bei fünf Radfahrenden leiteten die Beamtinnen und Beamten Kontrollberichtsverfahren ein, da die Fahrräder nicht ausreichend verkehrssicher waren.

Im weiteren Verlauf der Kontrolle hielten die Beamtinnen und Beamten außerdem einen E-Scooter-Fahrer und einen PKW-Fahrer an, die ebenfalls die Fußgängerzone befuhren.

Die Kontrolle wurde von den unbeteiligten Bürgerinnen und Bürgern sehr positiv aufgenommen. Die Maßnahmen stießen insgesamt auf eine breite Zustimmung und die Betroffenen zeigten sich meist einsichtig.

Die Dienststellen der Polizeidirektion Kiel werden auch in Zukunft gleichartige Kontrollen im Rahmen der Verkehrssicherheitsinitiative zur Bekämpfung von Unfällen unter Beteiligung von Radfahrenden durchführen.

Nina Otto

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 220426.2 Kiel: Polizei kontrollierte Radfahrende im Stadtteil Hassee

Rate this post Kiel (ots) – Die Polizeistation Hassee führte gestern Verkehrskontrollen bei Radfahrenden im Stadtteil Hassee im Bereich Rendsburger Straße sowie Saarbrückenverteiler durch. Dabei hielten sie unter anderem mehrere Radfahrende an, die das Rotlicht missachteten. Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten der Polizeistation Hassee kontrollierten gestern im Stadtteil Hassee in der […]