Tag der offenen Tür des Förde-Blasorchesters Kiel

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Das Förde-Blasorchester Kiel e.V. veranstaltet am Sonntag, 19. Aug. von 14 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür in ihrem Vereinsheim (Sophienblatt 48b, im Hinterhof; Einfahrt: “Die Waschmaschine”, Richtung Babymarkt). Die Ausbilder und Musiker der drei Orchester des Vereins, das Förde-Blasorchester, die Förde Music Company und In-Takt stellen ihre Instrumente vor. Probestunden für musikalische Früherziehung und Blockflötenunterricht werden an diesem Tag angeboten.

Von Trompeten über Posaunen bis hin zu Klarinetten, Saxophonen und der Tuba können neben allen Blasinstrument auch Akkordeon und Schlagzeug vor Ort ausprobiert werden. „Wir freuen uns schon auf viele Interessenten aller Altersstufen“ sagte uns Sven Bäumer, erster Vorsitzender des Vereins.

Der Veranstaltungsort ist mit allen Buslinie (Haltestelle Hauptbahnhof) gut erreichbar.