POL-KI: 160603.5 Kiel: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Beamte des 4. Reviers haben Donnerstagmittag einen Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Der Mann war in ein Gebäude in Elmschenhagen eingedrungen.

Ein Zeuge beobachtete gegen 12:30 Uhr, wie eine Person ein Kellerfenster des Gebäudes in der Straße Großer Kamp eingeschlagen hatte und anschließend das Haus betreten hatte. Die rasch eintreffenden Polizisten des Gardener Reviers konnten den 52 Jahre alten Tatverdächtigen deutscher Herkunft noch vor Ort festnehmen. Die weiteren Ermittlungen gegen den polizeilich bereits wegen ähnlicher Delikte bekannten Mann werden durch die Kriminalpolizei geführt.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.