POL-KI: 040514.1 Kiel: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 78 jährigen Edith Book

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) – Die Polizei fahndet aktuell öffentlich nach der seit gestern 17:00 Uhr aus dem Stadtkloster Professor von Esmarch Haus verschwundenen 78 – jährigen Edith Book.

Frau Book ist stark dement und orientierungslos.

Die mobile Seniorin ist ca. 170 – 175 cm groß. Sie ist schlank und hat kurzes grau/blondes Haar. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war Frau Book mit einer Jeans, einer weißen Windjacke und auffallend grauen Filzpuschen bekleidet.

Die Rentnerin könnte im Stadtgebiet Kiel und angrenzenden Wald- und Wiesengebieten unterwegs sein.

Personen, die Edith Book sehen bzw. gesehen haben oder Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 bei der Kripo zu melden oder den Notruf 110 zu wählen.

Sven Petersen

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-KI: 140505.1 Kiel: Brand im Brauereiviertel beschäftigt die Einsatzkräfte

Rate this post Kiel (ots) – Am frühen Montagmorgen ist es in einem Mehrfamilienhaus im Brauereiviertel im Kieler Stadtteil Ravensberg zu einem Feuer gekommen. Eine Anwohnerin erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Um 04.35 Uhr brannte im Brauereiviertel ein im Hausflur abgestellter Kinderwagen aus noch nicht […]