POL-KI: 131218.1 Kiel / Melsdorf: Drogen bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel / Melsdorf (ots) – Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Beamte des 3. Polizeireviers Montagabend in einem Wagen dutzende Konsumeinheiten Marihuana entdeckt und sichergestellt. Gegen den Fahrer des Wagens wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Polizisten bemerkten den mit drei Männern besetzten VW Golf gegen 22:45 Uhr in Mettenhof, woraufhin sie ihn schließlich auf einem Parkplatz im Kieler Weg in Melsdorf kontrollierten. Hier fiel den Beamten sofort der typische Marihuana-Geruch auf. Bei der anschließenden Durchsuchung des Wagens stellten sie knapp 40 Gramm szenetypisch verpacktes Marihuana sowie Bargeld und eine Feinwaage sicher. Der polizeilich bislang unbekannte 25 Jahre alte Fahrer wurde anschließend erkennungsdienstlich behandelt, ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.