Maulwurfsheld René Marik kommt wieder nach Kiel

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern)Nachdem der kleine, Sprachfehler gebeutelte Wühler enttäuscht von der Liebe in ,,Autschn!” seinen Freitot auf der stark befahrenen A9 wählte, lässt René Marik ihn zu unser aller Erleichterung in „KasperPop“ wieder auferstehen und das nun zum allerletzten Mal…

Das heißt es wird kein drittes Programm mit Maulwurfn und Co mehr geben, was wiederum bedeutet, dass nach den beiden kleinen Abschiedstourneen im Frühjahr und Herbst 2012 mit abschließender Derniere in Berlin keine weiteren Liveauftritte mehr geplant sind.

Foto: Presse René Marik

„Konfuzius sagt: Wenn´s am schönsten ist soll man gehen. Was eigentlich totaler Quatsch ist, in meinem Fall jedoch ganz gut zutrifft. Nach ,,Autschn!” und ,,KasperPop” habe ich dem Ganzen in dieser Form nichts mehr hinzuzufügen. Alles ist gesagt und das Bedürfnis nach Erneuerung wird immer stärker. Mit freudiger Erwartung schaue ich deshalb auf die Nachmaulwurfn-Zeit und die neuen Aufgaben, die auf mich warten. Aber natürlich auch mit Wehmut, denn die Figuren, vor allem aber auch Ihr und Euer Lachen, werden mir fehlen.“

Uns wird René Marik auch fehlen und wir freuen uns ein letztes Mal dabei sein zu dürfen, wenn sich in Kiel Maulwurfn, Kalle, Herr Falkenhorst und der Glatzenkasper die Klinke in die Hand geben!

René Marik
KasperPop – Abschiedstour
Donnerstag, 01.11.12
Kieler Schloss

Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr


Kartenvorverkauf René Marik KasperPop – Jetzt Tickets online bestellen

Tickets: 24,- € zzgl. Gebühren unter 0431 – 91416

Mittendrin GmbH