Rock mit Klassik! Triologue im STATT-CAFÉ Kiel

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post

(CIS-intern) – Experimentierfreude und Offenheit gegenüber jedem Genre: Triologue rockt mit Klassik, es jazzt mit Folklore. Jazz, Weltmusik und Avantgarde – aber vor allem gut!

Eine vielseitige und spannende Mischung aus groovigen Improvisationen, virtuos-solistischen Einlagen und großformatig angelegten Werken. Wie die allmählich zu Kultstatus entwickelten „Lady Kaka hört Radio Gaga-Suite“, sind die musikalische Markenzeichen von Triologue.

Die drei Musiker Ninon Gloger, Johannes Huth und Olaf Koep bedienen sich dabei eines vielfältigen und bunten Instrumentariums bestehend aus Klavier, Synthesizer, Kontrabass, Schießbude, Berimbao, Kalimba, Tablas, Melodika, Lotusflöte und Klangschalen. So entsteht ein klanglicher Facettenreichtum, der den einzigartigen Sound dieser norddeutschen Formation ausmacht.

Triologue

Samstag 5. Januar 2013 – 20.30 Uhr
Statt-Cafe Kiel

Foto: Presse Triologue

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Herr Bösel - live in der Kieler Schaubude

Rate this post (CIS-intern) – Die drei akustischen Standbeine der Band – Gesang, Schlagzeug und Turntables – werden derzeit auch live bekleidet von einem Klangfarbenmix aus Kontrabass, Gitarre, Klarinette, Saxophon, Trompete und Backing Voice. Foto: Presse Herr Bösel Wie Wellen an der Kaimauer schwappen hier elektronische und handgeklopfte Beats über […]