POL-KI: 220818.1 Kiel: 72-Jähriger aus Kiel vermisst (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) –

Seit Sonntag wird der 72 Jahre alte Klaus-Dieter K. aus Kiel-Russee vermisst. Da bisherige Suchmaßnahmen der Polizei nicht zu seinem Auffinden führten, bitten wir Medien und Bevölkerung um Mithilfe.

Dienstag meldeten Angehörige den Mann als vermisst. Zuletzt gesehen wurde er Sonntag an seiner Wohnanschrift in der Straße Am Blöcken. Mögliche Anlaufpunkte sind nicht bekannt, daher könnte er sich im gesamten Stadtgebiet aufhalten.

Der 72 Jahre alte Mann ist aufgrund von Erkrankungen auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten angewiesen. Eine Straftat dürfte nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht in Zusammenhang mit seinem Verschwinden stehen.

Klaus-Dieter K. ist etwa 175cm groß und von kräftiger Statur. Er hat graue Haare, die zum Seitenscheitel gekämmt sind, hat eine leicht gebückte Körperhaltung und ist Brillenträger. Es ist möglich, dass er Walking-Stöcke als Gehhilfe benutzt. Zur möglichen Bekleidung ist nichts bekannt.

Personen, die Herrn K. gesehen haben oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen oder 110 zu wählen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2013
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 220816.2 Preetz: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung im Harderpark

Rate this post Preetz (ots) – Nachdem es in den Abendstunden des 12. August zu einer gefährlichen Körperverletzung im Harderpark kam, sucht die Polizei Zeuginnen und Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben. Der Tatverdächtige ist bereits ermittelt und befindet sich in Untersuchungshaft. Nach Angaben des 20 Jahre alten Geschädigten befand […]