warm-up im STAAT-CAFE mit Tears for Beers zur Kieler Woche

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern)Am 8. Juni 2012 gibt die Gruppe „Tears for Beers“ einige musikalische Kostproben im STATT-CAFÉ. Darüber hinaus wird es eine Verlosung von 20 Eintrittskarten für die Konzerte auf der Krusenkoppel während der Kieler Woche geben (freie Konzertwahl, jedoch nur noch die im Vorverkauf vorhandenen Eintrittskarten).

Foto: Presse Tears for Beers

Am Mittwoch, 20. Juni, 21 Uhr spielen sie auf der Krusenkoppel

Tears for Beers ist wieder da! In brandneuer, ganz alter Besetzung. Neue Songs und Tunes, aber natürlich auch die Hits von früher. Funkiger, jazziger, aber unverkennbar “Tears for Beers”!

Die Stammformation mit Lars Jensen (Gesang, Bouzouki), Bert Ritscher (Akkordeon) und Roland Schneider (Gitarre, Gesang) wird nun ergänzt durch Gesche Clasen (Geige, Flöte), Markus Zell (Schlagzeug) und Ebby (Bass), der schon vor 20 Jahren Gründungsmitglied von Tears for Beers war. Die Band präsentiert sich mit neuem Programm, in dem sich Eigenkompositionen aus der Feder von Lars Jensen mit Traditionals im typischen Tears-for-Beers-Sound abwechseln.

Sonderaktion: In der Zeit von 19 bis 21 Uhr werden am Info-Tresen der Stadtgalerie Kiel die Eintrittskarten zu den noch im Vorverkauf vorhandenen Karten ohne Vorverkaufsgebühr angeboten!

Freitag, 8. Juni 2012 um 20.30 Uhr im STATT-CAFÉ
“gewaltig leise”
warm-up! zur Kieler Woche 2012 – Kostproben von Tears for Beers
- Eintritt frei -
http://www.tearsforbeers.de
http://markuszell.com/tears-for-beers/


Kartenvorverkauf Kieler Woche Krusenkoppel – Jetzt Tickets online bestellen

Veranstalter: KulturForum

Amt für Kultur und Weiterbildung
www.kiel.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.kiel-szene.de – Kiel-Szene Blog – Vielen Dank!