POL-KI: 190522.4 Möltenort: Einladung zum Pressegespräch vor Himmelfahrt

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Möltenort (ots) – 2017 kam es Himmelfahrt im Bereich des
Freistrandes von Möltenort zu einer Vielzahl von körperlichen
Auseinandersetzungen. In diesem Abschnitt waren bis zu 600 Personen
anwesend, von denen eine große Anzahl unter starkem Alkoholeinfluss
stand. Die Personen waren alkoholbedingt zum Teil äußerst aggressiv.
Dadurch kam es zu mehreren Schlägereien und dem Einsatz von
zahlreichen Einsatzkräften der Polizei, in dessen Folge einige
Personen in Gewahrsam genommen werden mussten. Letztgenannte
verhielten sich auch der Polizei gegenüber aggressiv und beleidigend.

Auch in diesem Jahr wollen daher das zuständige Amt Schrevenborn
und das Polizeirevier Plön / die Polizeistation Heikendorf über die
geplanten Maßnahmen informieren.

Wir laden hiermit zu einem Pressegespräch am 23. Mai (Donnerstag)
ab 11.00 Uhr in Möltenort am Parkplatz “Seeblick” ein.

An dem Gespräch werden die Bürgermeister/-in Heikendorf und
Mönkeberg sowie Vertreter des Amtes Schrevenborn (Amtsdirektor,
Ordnungsamt) teilnehmen. Für die Polizei wird der Revierleiter des
Polizeireviers Plön teilnehmen.

Es wird um Anmeldung interessierter Journalistinnen und
Journalisten bei der hiesigen Pressestelle gebeten.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Live ist UTE als Special-Guest zur Kieler Woche 2019 dreimal zu sehen und zu hören

0.0 00 (CIS-intern) – In Anknüpfung an ihre großen Erfolge in den USA startet UTE jetzt auch in Deutschland durch. Ihr aktuelles Album “Storyteller” und die daraus ausgekoppelte Single “I’ll stand by you” können frei auf den angesagten Musikplattformen wie z.B. Spotifiy erlebt und heruntergeladen werden. Foto: DIE WERBEAGENTUR Längst […]
Foto: DIE WERBEAGENTUR