POL-KI: 181129.1 Preetz: Mit 120 km/h durch Preetz

Add to Flipboard Magazine.
Preetz (ots) – Das Polizeibezirksrevier Kiel führte gestern in der Zeit von 13:45 Uhr bis 17:30 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in Preetz durch. In dem überwachten Streckenabschnitt in der Nettelseer Straße gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. 

Insgesamt fuhren 330 Kraftfahrzeuge durch die Kontrollstelle, von denen 50 Fahrzeuge zu schnell waren. Während 47 Fahrzeugführer lediglich mit einem Verwarnungsgeld rechnen müssen, kommt auf drei Fahrzeugführer eine Anzeige zu. 

Trauriger Höhepunkt war das Fahrzeug eines Lieferservices, der gegen 14:40 Uhr mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 120 km/h die Messstelle passierte. Den Fahrer erwartet jetzt eine Geldbuße von 880,- EUR, zwei Punkte in Flensburg und ein zweimonatiges Fahrverbot. 

Matthias Felsch 

 

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Teilen
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfgung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link fhrt zur vollstndigen Originalmeldung.