POL-KI: 151022.3 Kiel: Fahrradfahrerin im Knooper Weg von PKW erfasst

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Heute früh gegen 10:00 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Knooper Weg / Alsenstraße zu einem Verkehrsunfall.

Die 26-jährige Fahrerin eines Honda Kleintransporters übersah beim Abbiegen vermutlich eine 16-jährige Fahrradfahrerin. Es kam zur Berührung der Radfahrerin, die daraufhin auf die Straße stürzte. Sie wurde mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung mit einem Rettungswagen in die Universitätsklinik gebracht. Die Fahrerin des PKW erlitt einen leichten Schock, musste aber nicht medizinisch versorgt werden. Am PKW entstand ein geringer Sachschaden in Höhe von ca. 50,- Euro, am Fahrrad in Höhe von ca. 150,- Euro. Die Fahrbahn war nach rund 40 Minuten wieder für den Verkehr freigegeben.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.