Klassisch beflügelt in Kiel – 2. Konzert: Brüderliches Spiel

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

musikfreundekiel(CIS-intern) – Im 2. Konzert der Reihe „Klassisch beflügelt“ der Musikfreunde Kiel dreht sich ausnahmsweise nicht nur alles um den Flügel: Der geniale Pianist Nicolai Gerassimez (*1985 in Essen) unterstützt als Kammermusikpartner den jungen Cello-Virtuosen Wassily Gerassimez (*1991 in Essen), der zusammen mit seinem Bruder am 22. Februar 2014 um 18 Uhr in der Kieler Ansgarkirche auftreten wird. Die beiden Brüder erlernten ihre Instrumente im Alter von fünf Jahren und konnten durch ihr expressives Spiel und mit ihrem Können bereits viele bundesweite sowie internationale 1. Preise erzielen. Wassily Gerassimez spielt derzeit ein Violoncello von Georges Chanot, Paris um 1840. Gemeinsam werden die talentierten Brüder klassische Werke von Beethoven und Schostakowitsch, aber auch eine eigene Komposition für Violoncello und Klavier von Wassily Gerassimez präsentieren.

Daten:
Klassisch beflügelt – 2. Konzert: Brüderliches Spiel
Sa, 22.02.2014, 18.00 Uhr, Ansgarkirche Kiel, Holtenauer Str. 91

Programm:
Ludwig van Beethoven,
Variationen über das Thema
Bei Männern, welche Liebe fühlen für Violoncello und Klavier WoO 46

Dmitri Schostakowitsch,
Cellosonate d-Moll für Violoncello und Klavier op. 40

Ludwig van Beethoven,
Sonate Nr. 3 A-Dur op. 69 für Violoncello und Klavier

Wassily Gerassimez,
Transition für Violoncello und Klavier

Wassily Gerassimez, Violoncello
Nicolai Gerassimez, Klavier

Karten: ab € 10,- (ab € 7,- für Mitglieder der Musikfreunde Kiel, ab € 5,- für Schüler und Studenten) unter 0431-901 901 (Theater Kiel) oder 0431-149 01 24 (Musikfreunde) oder www.musikfreunde-kiel.de, sowie bei allen VV-Stellen in Kiel und 1 Stunde vor Beginn an der Tageskasse. Last-Minute-Ticket für Schüler und Studenten: ab 15 Min. vor Konzertbeginn € 5,- auf allen verfügbaren Plätzen.

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden