Heide Simonis wird zur Ehrenbürgerin Schleswig-Holsteins ernannt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

heisim(CIS-intern) – Na, da wird sich aber eine freuen. Erst Ministerpräsidentin, dann Tanzschul-Besucherin und nun Ehrenbürgerin. Und das gleich von ganz Schleswig-Holstein. Das gab heute die Pressestelle in Kiel bekannt: Die ehemalige Ministerpräsidentin Heide Simonis wird Ehrenbürgerin Schleswig-Holsteins. Das teilte Ministerpräsident Torsten Albig heute (2. April) in Kiel mit. Er wird die langjährige Regierungschefin am 30. Juni in einer Feierstunde zur Ehrenbürgerin ernennen. Albig hat Simonis über die Entscheidung bereits unterrichtet. “Sie freut sich sehr über diese Auszeichnung”, so Albig.

“Heide Simonis hat das Bild der starken Frauen in der Politik maßgeblich bestimmt und als erste Ministerpräsidentin Deutschlands Geschichte geschrieben. Mit ihrer offenen und authentischen Art hat sie das öffentliche Erscheinungsbild der Politik in Schleswig-Holstein weit über ein Jahrzehnt positiv geprägt und unserem Land bundesweit ein unverwechselbares Profil gegeben.

Foto: Wikimedia CC / Chester100

Als ausgewiesene Finanz- und Wirtschaftsexpertin hat sie sich großen Respekt verdient und die Modernisierung des Landes vorangetrieben. Auch nach ihrem Ausscheiden aus der Politik engagiert sie sich in vielfältiger Weise in der Gesellschaft. Heide Simonis hat sich nicht nur große Verdienste um Schleswig-Holstein erworben, sie verkörpert seit Jahrzehnten unser Land, deshalb ist es naheliegend, sie zur Ehrenbürgerin des Landes zu ernennen”, sagte Ministerpräsident Albig.

Heide Simonis war von 1976 bis 1988 Mitglied des Deutschen Bundestags, wo sie unter anderem finanzpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion war. Von 1992 bis 2005 gehörte sie dem Schleswig-Holsteinischen Landtag an. 1988 wurde sie von Ministerpräsident Björn Engholm in das Kabinett als Finanzministerin berufen. Von 1993 bis 2005 war sie Ministerpräsidentin des Landes.

Bisherige Ehrenbürger Schleswig-Holsteins sind Helmut Schmidt, Uwe Ronneburger, Gerhard Stoltenberg, Siegfried Lenz und Armin Mueller-Stahl. Heide Simonis wird damit die erste Ehrenbürgerin des Landes. Der Ministerpräsident hat darüber die Fraktionsvorsitzenden der im Landtag vertretenen Parteien informiert und einhellige Zustimmung zu seiner Entscheidung erhalten.

PM: Carsten Maltzan, Lars Erik Bethge

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden