Strahlenschutzbehörde erteilt Genehmigung zum Abbau der Kieler Partikeltherapieanlage

kielszene

0.0 00 (CIS-intern) – Der erste Schritt zu einer Nachnutzung der Räume des ursprünglich geplanten Partikeltherapiezentrums (PTZ) in Kiel ist getan: Die schleswig-holsteinische Strahlenschutzbehörde hat heute (19. Juli 2012) die von der Siemens AG beantragte strahlenschutzrechtliche Genehmigung zum Abbau der Partikeltherapieanlage im PTZ erteilt. “Damit können die Arbeiten zum Rückbau […]