Warum Berlin sich als Wirtschafsstandort eignet

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Warum Berlin sich als Wirtschafsstandort eignet
5 (100%) 1 vote

Foto: Mario De Mattia(Werbung) – Berlin stellt die wachstumsstärkste Region in Deutschland dar. Es gibt für alle Unternehmen enorme Möglichkeiten für den geschäftlichen Erfolg. Dies ist auch kein Wunder. Schließlich entwickelte sich die Berliner Industrie nach dem tiefgreifenden Strukturwandel positiv. Somit ist Berlin heute modern, wettbewerbsfähig und exportorientiert. Seit dem Jahr 2003 hat die Wertschöpfung der Unternehmung ununterbrochen zugenommen. Viele Unternehmen haben den wirtschaftlichen Aufschwung gespürt und sind zeitgleich mit der rasanten Entwicklung Berlins mitgewachsen.

Foto: Mario De Mattia

Es gibt daher gute Gründe ein Büro in Berlin zu haben. Berlin gilt als einer der modernsten europäischen Verkehrsknotenpunkte. Alle Unternehmen und Geschäftspartner sind jederzeit schnell erreichbar. Egal, ob dies mit dem Auto, mit der Bahn, Schiff oder mit dem Flugzeug geschehen soll.

Die Stadt Berlin hat mit dem großen Hauptbahnhof ein großes internationales Schienenverkehrssystem, welches Anbindungen an viele europäische Städte sichert. Auch der Berliner Flughafen ist hervorragend an viele Reiseziele angebunden. Drei Güterverkehrszentren der Region schaffen infrastrukturelle Voraussetzungen, um die großen Warenströme zu bewältigen. Damit man innerhalb dieser riesigen Stadt nicht so weit laufen muss, kann man das dichte Nahverkehrssystem nutzen.

Weiterhin finden Sie in Berlin auch eine hohe Anzahl an qualifizierten Arbeitskräften vor. Allein im Jahr 2015 gab es um die 32.000 Mitarbeiter, die direkt von der Hochschule kamen. Somit finden Sie in Berlin mit größter Sicherheit Ihren passenden Mitarbeiter.

Des Weiteren hat Berlin pro Kopf bundesweit die höchste Anzahl von Wissenschaftlern und Akademikern. Mehr als 500.000 der 1,76 Millionen berufstätigen Menschen haben einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss.

Darüber hinaus treffen Sie in Berlin auf ein leistungsstarkes Umfeld. Sie haben die Möglichkeit in Berlin sich an internationalen Trends zu beteiligen und die Zukunft mitzugestalten. Berlin ist auch nicht umsonst die Gründerhauptstadt in Deutschland. Gründer werden von vielfältigen gründungsunterstützenden Institutionen unterstützt.

Schließlich besitzt die Stadt Berlin ausgezeichnete Büroräume zu günstigen Mieten. Die Büroflächen befinden sich in zentralen Lagen, welche dem Unternehmen den Start erleichtern oder zum signifikanten Wachstum verhelfen.

Grundsätzlich kann behauptet werden, dass Berlin ein innovativer und wirtschaftlich starker Ort ist um sich dort mit einem neuen Büro niederzulassen. Die Voraussetzungen sind für Firmengründungen hervorragend. Im Zuge der starken wirtschaftlichen Entwicklung Berlins, lassen sich dort auch zahlreiche Unternehmen nieder, um vom wirtschaftlichen Aufschwung zu profitieren. Es gibt im Internet zahlreiche Möglichkeiten für die Bürovermietung in Berlin.