POL-KI: 190118.1 Lütjenburg: Diebstahl eines Neuwagens aus Autohaus. Die Polizei sucht Zeugen.

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Lütjenburg (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stahlen
Unbekannte einen Neuwagen vom Hof eines Autohauses in der Straße Auf
dem Hasenkrug 12, in Lütjenburg. Gleichzeitig entwendeten die Täter
vermutlich das Kennzeichen eines ebenfalls auf dem Hof abgestellten
Pkw. Die Polizei sucht Zeugen.

Mittwochvormittag stellte eine Angestellte des Autohauses fest,
dass sowohl ein Pkw der Marke Renault als auch das Kennzeichen eines
auf dem Hof abgestellten Pkw entwendet worden waren.

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der entwendete Pkw mit dem
sogenannten “Keyless Go” System ausgestattet ist, welches es erlaubt,
das Fahrzeug ohne aktive Benutzung des Autoschlüssels zu entriegeln
und durch das Betätigen des Startknopfes zu starten.

“Keyless-Go” birgt die Gefahr, dass Daten, die sich im Chip des
Autoschlüssels befinden, mit entsprechender Technik aus einer
Entfernung von mehreren Metern ausgelesen werden können. Im Anschluss
kann der Pkw mittels diese Daten geöffnet und gestartet werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und richtet
folgende Fragen an mögliche Zeugen:

Wem sind verdächtige Personen im Bereich des Autohauses
aufgefallen?

Wer hat einen Renault Megane Grandtour in schwarz, vermutlich mit
dem entwendeten Kennzeichen “PLÖ-AS 427” ausgestattet, gesehen?

Wer hat das Fahrzeug auf einer nahegelegenen Tankstelle gesehen
oder Personen beim Betanken mit einem Reservekanister beobachtet? Das
Fahrzeug war von Seiten des Autohauses lediglich mit einer
Reservebetankung versehen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Plön unter der Telefonnummer
04522-5005 201 entgegen.

Matthias Felsch

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 190118.2 Preetz: Zeugen nach versuchtem Straßenraub gesucht

0.0 00 Preetz (ots) – Dienstagabend ist es in Preetz nach Angaben eines 13-Jährigen zu einem versuchten Straßenraub zu seinem Nachteil gekommen. Die Plöner Kriminalpolizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Der Schüler gab an, dass er gegen 18:40 Uhr bemerkt habe, wie ihm zwei Jugendliche über den Markplatz […]