POL-KI: 170815.2 Kiel: Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Samstagabend ist es zu einem Polizeieinsatz an der Kiellinie gekommen, nachdem dort eine Frau ins Wasser gefallen war. Die Polizei sucht Zeugen. 

Die 23-Jährige gab gegenüber der Polizei an, sich im Zeitraum zwischen 21:30 Uhr bis 23 Uhr im Bereich der Steinschlange an der Kiellinie (zwischen GEOMAR und Rudergemeinschaft Germania) aufgehalten zu haben. 

Die Polizei sucht nach Zeugen, denen die dunkel gekleidete Frau, die eine schwarz-weiß gemusterte Schultertasche bei sich trug, im genannten Bereich aufgefallen ist. Hinweise nehmen die Beamten unter 0431 / 160 3333 entgegen. 

Matthias Arends 

 

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.