FW-Kiel: Eine verletzte Person bei Zimmerbrand in Kiel-Elmschenhagen

Add to Flipboard Magazine.
kielszene

Kiel (ots) – Am 04.03.2021 um 18:27 meldeten Passanten eine Rauchentwicklung und offene Flammen, aus einem Reihenhaus, im Landecker Weg in Kiel Elmschenhagen. Daraufhin wurden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr von Ost- und Hauptwache, der Freiwilligen Feuerwehr Elmschenhagen sowie des Rettungsdienstes zu dem Brand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich ein Zimmerbrand im Erdgeschoss des zweigeschossigen Gebäudes. Das Feuer wurde durch zwei Trupps unter Atemschutz mit einem C-Rohr bekämpft. Nach wenigen Minuten konnte “Feuer aus” gemeldet werden. Eine verletzte Person wurde durch Rettungsdienst und Notarzt behandelt und in eine Kieler Klinik verbracht. Aufgrund des Brandes ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Die ca. 40 Einsatzkräfte beendeten den Einsatz nach ungefähr 60 Minuten. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Rückfragen bitte an: 

Medien-Rückfragen bitte an: 

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 – 0
Fax: 0431 / 5905 – 147 

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 210305.1 Schwentinental: Unfall sorgte für Behinderungen auf B76

0.0 00 Schwentinental (ots) – Ein Auffahrunfall in Höhe der Weinbergsiedlung hat Donnerstagnachmittag zu Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 76 geführt. Ein Fahrer kam verletzt in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei Schwentinental stoppte der 35 Jahre alte Fahrer eines Ford Ranger gegen 17:30 Uhr an der dortigen Ampel, da […]