Sicherungsübereignung: was ist das?

kielszene

5.0 01 (Werbung) – Laut Definition ist die Sicherheitsübereignung ein Vertrag. Dabei räumt ein Schuldner seinem Gläubiger als Sicherung das Eigentum an einer Sachgesamtheit oder einer beweglichen Sache ein. Ein ganz klassisches Beispiel für einen Sicherungsübereignungskredit ist bei dem Autokauf zu finden. Wer sich beispielsweise ein neues Auto kauft, tut […]