POL-KI: 220429.2 Kiel / Kreis Plön / Kreis Segeberg: Korrektur ots 220429.1

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel / Kreis Plön / Kreis Segeberg (ots) –

Bei der Datierung der Durchsuchungsmaßnahmen hat sich bedauerlicherweise ein Fehler eingeschlichen. Diese fanden nicht “am heutigen Vormittag”, sondern am gestrigen Donnerstag (28.04.) statt.

Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-KI: Fahrzeugpanne führt zu Anzeigen der Bundespolizei

Rate this post Lübeck (ots) – Am gestrigen Nachmittag (28.04) gegen 16:20 Uhr stellte eine Streife der Bundespolizei auf dem Weg zum Lübecker Hauptbahnhof, in der Schwartauer Allee, ein liegengebliebenes Fahrzeug fest. Der VW-Polo war im Kurvenbereich stehengeblieben und ließ sich nicht mehr starten. Die Polizisten sicherten den Gefahrenb ereich […]