POL-KI: 211022.1 Kiel: Festnahme von “Michael Meier”

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) –

Donnerstagabend kam es zu einer Kollision zwischen einem Autofahrer und einem Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer verbrachte nach der Unfallaufnahme die Nacht im Polizeigewahrsam, da er zur Festnahme ausgeschrieben war.

Gegen 22:20 Uhr missachtete nach derzeitigem Ermittlungsstand ein 40-jähriger Fahrradfahrer das Rotlicht einer Ampel an der Werftstraße in Höhe Karlstal. Beim Überqueren der Werftstraße sei er mit seinem Fahrrad seitlich in einen grauen Passat von einem 36-jährigen Fahrer gefahren. An dem Auto entstand ein Sachschaden. Zu Personenschäden sei es nicht gekommen.

Der Fahrradfahrer gab sich vor Ort den eingesetzten Kolleginnen und Kollegen des 4. Polizeireviers als “Michael Meier” aus. Als diese Angaben überprüft werden sollten, versuchte der Mann zunächst seine Geldbörse in einer Hecke verschwinden zu lassen. Dies fiel den Einsatzkräften sofort auf und er hob sie wieder auf. Noch bevor die Beamten und Beamtinnen die Geldbörse an sich nehmen konnten, warf der 40-Jährige diese auf das Dach eines angrenzenden Gebäudes und versuchte zu flüchten. Sowohl der vermeintliche “Herr Meier” als auch dessen Geldbörse konnten schnell ergriffen werden. Nach einem Blick in das Portemonnaie stellte sich heraus, dass der Mann falsche Angaben zu seinen Personalien gemacht hat. Einer der Gründe dürfte gewesen sein, dass die richtige Personalie des Fahrradfahrers zur Festnahme ausgeschrieben war.

Er verbrachte daraufhin die Nacht im Polizeigewahrsam und soll im Laufe des heutigen Tages einem Richter am Amtsgericht Kiel vorgeführt werden.

Maike Saggau

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

„LORD OF THE DANCE“ zurück auf die Bühne in Kiel

Rate this post (CIS-intern) – Köln, 01.10.2021 – Es ist ein besonderer Tag für alle Fans von „Lord of the Dance“ und Michael Flatley dürfte mit seiner heutigen Ankündigung weltweit für Begeisterung sorgen: Die seit 25 Jahren generationsübergreifend populäre Bühnen-Tanzshow „Lord of the Dance“ kehrt 2022 anlässlich ihres großen Jubiläums […]