POL-KI: 210624.2 Kiel: Vermisster Junge wohlbehalten angetroffen (Folgemeldung zu 210622.2)

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Kiel (ots) – Der seit Montag vermisste zwölf Jahre alte Junge ist wohlbehalten in Berlin angetroffen worden. Er befindet sich in der Obhut seiner Erziehungsberechtigten. Eine Straftat steht nicht in Zusammenhang mit seinem Verschwinden.

Wir bedanken uns für die Verbreitung der Vermisstenmeldung und bitten darum, diese nicht weiter zu verbreiten und aus den Archiven zu entfernen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 210624.3 Kiel: Radfahrer entzieht sich Polizeikontrolle

0.0 00 Kiel (ots) – Gestern in den frühen Abendstunden beobachteten zwei Beamte des 3. Polizeireviers gegen 18:30 Uhr im Bereich des Exerzierplatzes einen Radfahrer, der während der Fahrt sein Smartphone ans Ohr hielt und augenscheinlich telefonierte. Als der Radfahrer die beiden Polizeibeamten offenbar bemerkte, steckte er sein Handy weg […]