POL-KI: 210415.2 Schwentinental: Unfall mit leicht verletztem Kradfahrer

Add to Flipboard Magazine.
kielszene

Schwentinental (ots) – Gestern Nachmittag, 14.04., kam es gegen 16:45 Uhr auf der Bundesstraße 76 in Schwentinental auf der Kreuzung B 76 / Reuterkoppel / Preetzer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Motorradfahrer.

 

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 27-jähriger Kradfahrer die Bundesstraße 76 aus Richtung Preetz kommend in Richtung Kiel. Im Bereich der Kreuzung B 76 / Reuterkoppel / Preetzer Straße stockte der Verkehr. Der Kradfahrer sei nun auf der Linksabbiegerspur an den stockenden Fahrzeugen in Fahrtrichtung Kiel vorbeigefahren. Eine 22-jährige PKW-Fahrerin habe aus der Reuterkoppel kommend nach links auf die B 76 in Richtung Preetz abbiegen wollen. Dabei habe sie den Kradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Der Kradfahrer kam zu Fall und wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Preetz eingeliefert. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Durch den Verkehrsunfall kam es auf der B 76 während der Unfallaufnahme zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. 

Björn Gustke 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 KielTel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

 

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 210416.1 Kiel: Mehrere Sachbeschädigungen durch Feuer in der Innenstadt

0.0 00 Kiel (ots) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zwischen 02:00 Uhr und 05:33 Uhr in der Holstenstraße in Kiel zu mehreren Bränden von Sonnenschirmen und Mülltonnen. Die Feuerwehr löschte die Brände. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 02:00 Uhr meldete ein Zeuge einen Brand von […]