FW-Kiel: Nächtlicher Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
kielszene

Kiel (ots) – 02.06.2021 22:23 Uhr | Kiel, Pries, Wilhelm-Lobsien-Weg. Um 22:23 Uhr erreichte die Integrierte Rettungsleitstelle der Berufsfeuerwehr Kiel mehrere Notrufe über ein Feuer in einem Einfamilienhaus auf dem Wilhelm-Lobsien-Weg.

 

Die Anrufer gaben an, dass es im Erdgeschoss brennen würde und vermutlich noch eine Person im Gebäude sei. Aufgrund des Meldebildes wurden die Kräfte der Hauptwache, der Nordwache und der freiwilligen Feuerwehr-Schilksee alarmiert. Die Anfahrt zur Brandstelle gestaltete sich für die Retter wegen sehr eng geparkter Fahrzeuge schwierig. Beim Eintreffen der Löschzüge bestätigte sich ein ausgedehnter Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus.
Zur Brandbekämpfung und Kontrolle der verrauchten Bereiche wurden drei Trupps unter schwerem Atemschutz und C-Rohren in das Brandobjekt entsandt.
Nachdem das Feuer erfolgreich bekämpft werden konnte, wurden Belüftungsmaßnahmen des betroffenen Bereiches eingeleitet und mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern gesucht.
Im Einsatz waren die Hauptwache, Nordwache und FF-Schilksee mit insgesamt 38 Rettungskräften bzw. 14 Einsatzfahrzeugen. Die Gesamteinsatzdauer betrug 60 Minuten. 

Rückfragen bitte an: 

Medien-Rückfragen bitte an: 

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 – 0
Fax: 0431 / 5905 – 147 

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Kieler Bootshafensommer 2021 findet statt

0.0 00 (CIS-intern) – Bewerbungsaufruf an Künstler*innen für über 60 Programmpunkte Im Kultur- und Veranstaltungsbereich ist wieder etliches möglich und auch für den Kieler Bootshafensommer 2021 sieht es gut aus. Vom 23. Juli bis 28. August findet immer freitags und samstags von 15-23 Uhr im Herzen der Kieler Innenstadt der […]