FW-Kiel: LKW Brand im Ostuferhafen

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Rate this post
Kiel (ots) –

Am Montagabend, den 23.05.2022, gegen 20:15 Uhr meldete eine größere Anzahl von Anrufern eine brennende LKW-Zugmaschine im Ostuferhafen in Kiel-Dietrichsdorf. Die Rauchwolke war sogar vom Westufer aus sichtbar.
Die Integrierte Leitstelle Mitte alarmierte daraufhin den Löschzug der Feuer- und Rettungswache Ost, sowie die Freiwillige Feuerwehr Kiel-Dietrichsdorf.
Bei Eintreffen bestätigte sich die Lagemeldung. Sofort gingen 2 Trupps unter Atemschutz vor und löschten das Feuer. Ein Übergreifen auf weitere Fahrzeuge oder Gebäude konnte verhindert werden. Im Einsatz waren die Ostwache, die Freiwillige Feuerwehr Dietrichsdorf und der Rettungsdienst mit etwa 30 Einsatzkräften.
Der Einsatz war nach etwa einer Stunde beendet.

Rückfragen bitte an:

Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 – 0
Fax: 0431 / 5905 – 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 220524.1 Kiel: Viele Verstöße bei Verkehrskontrollen festgestellt

Rate this post Kiel (ots) – Heute Vormittag kontrollierten Polizeibeamtinnen und -beamte des Polizeibezirksreviers im Rahmen einer Standkontrolle an der Coventry-Halle in der Preetzer Straße diverse Fahrzeuge. Schwerpunkt der Kontrolle waren Handy- und Gurtverstöße von Fahrzeugführern. Die Einsatzkräfte stellten allerdings auch zahlreiche weitere Verstöße fest. Im Zeitraum von 09:00 Uhr […]