Eröffnungskonzert der Baltic Horse Show

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
4/5 - (2 votes)

baltic(CIS-intern) – Neben internationalem Spitzensport bietet die Baltic Horse Show auch Unterhaltung auf höchstem Niveau für die ganze Familie. Ja, man kann sogar behaupten, dass sie mehr und mehr zu einem echten Familien-Festival geworden ist, das sich in besonderer Weise dem Nachwuchs verpflichtet fühlt, wie z.B. den jungen Medaillengewinnern, auf die Schleswig-Holstein stolz sein darf.

Foto: Jörg Naeve mit Cashflow (Foto: Frieler)

Im diesjährigen Eröffnungskonzert erwartet die Zuhörer nicht nur die gewohnt unterhaltsame Auswahl berühmter Werke aus der Konzert- und Opernliteratur,
sondern hier wird sich erstmals im Rahmen der Baltic Horse Show nun auch der musikalische Nachwuchs präsentieren, wobei es den jungen Talenten – darunter Bundespreisträgern des renommierten Wettbewerbs »Jugend musiziert« – sicher nicht schwer fallen wird, das Publikum mit seinen akustischen Kunststücken zu verzaubern und jede noch so knifflige musikalische Hürde in spielerischem Höhenflug zu überwinden.

Do | 8. Oktober | 20 Uhr | Kieler Schloss
ab 34,50 € | Karten (0431) – 888 1213



Baltic Horse Show


Solisten
Coralie Common (Schlagzeug)
Leevke Hambach (Sopran)
Benjamin Günst (Violine)
Theodore Squire (Flöte)
Orchesterakademie und Philharmonisches Orchester Kiel
Dirigent und Moderator
Georg Fritzsch

Nächster Beitrag

Das Rheingold – In Kiel wird ein neuer „Ring“ geschmiedet

4/5 - (2 votes) (CIS-intern) – Das Thema der „Nibelungen“ ist offenbar wieder aktuell. In Lübeck wurde jetzt eine mit mehr als drei Stunden immer noch sehr lange Fassung von Friedrich Hebbels gleichnamigen Mammut-Dramas erstmals aufgeführt. Und in Kiel wird ein neuer „Ring“ geschmiedet. Das Vorspiel „Das Rheingold“ von Richard […]