Der Kieler Bootshafensommer 2022 in den Startlöchern

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Vom 22. Juli – 28. August 2022 findet im Herzen der Kieler Innenstadt der 14. Bootshafensommer statt. An sechs Wochenenden können sich die Besucher*innen immer freitags und samstags zwischen 15:00 und 22:00 Uhr und NEU: die letzten drei Sonntage im August von 10:00-16:00 Uhr auf vielfältige Live-Musik sowie verschiedene Thementage freuen.

Künstler*innen aus den verschiedensten Genres von Punk über Klassik, bis Reggae liefern vor maritimer Kulisse für jeden Geschmack den Soundtrack zum Sommer. Die Veranstalter*innen von Kiel-Marketing legen viel Wert auf ein breit gefächertes Musikangebot – und ermöglichen sowohl Kieler Newcomern als auch überregional bekannten Acts eine Bühne in einzigartiger Lage. Die Gastropartner*innen Dean&David, Cup&Cino, Forstbaumschule, Cafe Brunswik, Tante Louise und die Fischräucherei verwöhnen die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und sommerlichen Kaltgetränken.

Unterstützt wird der diesjährige Bootshafensommer von der Initiative NEUSTART KULTUR, der Landeshauptstadt Kiel durch den Kieler Kultursommer und vielen weiteren starken Partner*innen.

NEU in diesem Jahr: Am 14. und 28. August wird erstmalig der Sonntagsbrunch powered by Stadtwerke Kiel am Bootshafen veranstaltet. Auch das Kieler Entenrennen wird in diesem Jahr, am Sonntag, den 21. August im Rahmen des Bootshafensommers, stattfinden.

Neben dem vielfältigen Bühnenprogramm wird es noch weitere Thementage geben, die den Besucher*innen das sommerliche Kielgefühl vermitteln. Am 05. und 06. August werden 50 Jahre Olympia gefeiert. Die Gäste haben die Möglichkeit unter Anleitung sich im Schnuppersegeln zu probieren, auf den SUP´s eine Runde um die Bühne zu drehen oder sich ein Flyboard umzuschnallen und über die Wasserfläche des Bootshafens zu fliegen.

Weitere beliebte Programmpunkte, wie der Poetry Slam und die Ü60-Party (13. August), die Liveübertragung der Sommeroper CARMEN (19. August) und das 25-jährige Jubiläum der Rock & Pop Schule in Kiel (20. August), sind ebenfalls dabei.

Das Benefizwochenende wird die Veranstaltungsreihe am 26. und 27. August traditionell abschließen. In diesem Jahr wird das Wochenende zu Gunsten der Hospiz-Initiative Kiel durchgeführt. Der Auftrag der Hospizbewegung ist es, das zu ermöglichen, was sich viele Menschen wünschen: würdig, selbstbestimmt und gut versorgt bis zuletzt zu leben. Die Besucher*innen verzichten bei der Rückgabe der Gläser auf das Pfand und spenden somit das Geld für die Hospiz-Initiative Kiel.

Dieses Wochenende:

FREITAG, 22. JULI
15.00 – 15.45 Zara Akopyan (Singer-/ Songwirter*in)
16.15 – 17.00 Hey Julis (Indie Pop)
17.30 – 18. 30 Night Orchestra (Indie Rock)
19.00 – 20.15 Kapelle Rausch (Indie Folk)
20.45 – 22.00 Brothers Movin (Indie Folk)

SAMSTAG, 23. JULI
15.00 – 15.45 Junodori (Singer-/ Songwirter*in)
16.15 – 17.00 The Knifey Forky Spoonies (Folk, Country)
17.30 – 18 .30 damn!Escape (Rock)
19.00 – 20.15 Baltique (Rock)
20.45 – 22.00 Hardbone (Hard Rock

Das Programm in diesem Jahr

Weitere Infos unter: www.kiel-sailing-city.de/bootshafensommer

Foto: Mona Taube

Nächster Beitrag

POL-KI: 220720.1 Kiel: 20-Jähriger greift Passanten an - Zeugen schreiten ein

5/5 - (1 vote) Kiel (ots) – In der vergangenen Nacht beschädigte ein junger Mann mehrere PKW. Zudem griff er einen Passanten an und schlug diesem mit einem Gegenstand auf Kopf. Zeugen des Vorfalls gelang es, den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Gegen 01:45 Uhr habe ein Passant […]