Weltbester Harlem-Shake kommt aus Kiel – Video

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Ruhig und verlassen liegt das Grusellabyrinth nachts im Nebel. Die Zombies und Monster schlurfen gut sichtbar auf den Überwachungskameras durch die Flure. Die Uhr läuft auf Mitternacht zu als plötzlich der Sensenmann anfängt wie wild zu tanzen. Die Uhr schlägt Zwölf und von einer Sekunde auf die andere tragen die Untoten verrückte Kostüme und feiern eine wilde Party. Was ist da los? Es ist der Harlem-Shake, der den Kieler Güterbahnhof infiziert hat.

Das Ensemble des Grusellabyrinths in Kiel ließ sich vergangene Woche davon anstecken und drehte ein lustiges Video mit tanzenden Monstern. War das Video zunächst nur ein teaminterner Spaß und lustiger Gag für Fans, erlangte die originelle Idee innerhalb kürzester Zeit tausende Aufrufe bei Youtube und wurde schließlich von Deutschlands größtem Boulevard-Blatt (Bild-Zeitung) nominiert für das Online-Voting um den weltbesten Harlem-Shake. Trotz harter Konkurrenz konnte sich das Kieler Grusel-Ensemble am Ende mit sensationellen 24% aller Stimmen durchsetzen und gewann tatsächlich den Wettbewerb.

Foto: Screenshot YouTube

Der tanzende Sensenmann, das Fischmonster im Überraschungsei-Kostüm und der als Plüsch-Frosch verkleidete Zombie waren einfach unwiderstehlich. Die Shaker-Krone geht nun nach Kiel und das Ensemble darf sich über den Gewinn einer Reise nach New York freuen. Ob das Video nun wirklich das Weltbeste ist, liegt wohl im Auge des Betrachters. Das Team des Grusellabyrinths hatte jedenfalls viel Spaß bei der Produktion und dieser Funke ist offenbar übergesprungen. Das Maskottchen des Grusellabyrinths, der Sensenmann „Helmut“ hatte zu Beginn des Votings noch vollmundig versprochen, dass er zeigen würde was er unter seiner Robe trägt, würde sein Team tatsächlich gewinnen. Dieses Versprechen war offenbar so reizvoll, dass es tausende von Klicks hagelte.

Nach dem Sieg musste das Gewinnversprechen eingelöst werden und seit Sonntag Abend gibt es nun das Bild eines durchtrainierten Sensenmanns in pinker Unterhose auf der Facebook-Seite des Grusellabyrinths zu sehen. – https://www.facebook.com/Grusellabyrinth.Kiel
www.grusellabyrinth.de

PM Grusellabyrinth Kiel

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Kiel-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Kiel!