Fachhochschule Kiel entwickelt neues Monitoring-System für Offshore-Windkraftanlagen

kielszene

0.0 00 (CIS-intern) – Offshore-Windenergieanlagen sind enormen Kräften ausgesetzt, nicht nur über, sondern auch unter Wasser. Strömungen am Meeresboden fördern eine Kolkbildung, das heißt die Entstehung von Ausbuchtungen und Löchern rund um die Unterwassergründungen der Anlagen. Betreiber der Offshore-Bauwerke setzen regelmäßig Taucher ein, um die Standsicherheit ihrer Anlagen zu untersuchen […]