Prinz Willy in Kiel: Superfucker live

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – “Im Winter 2011 entschloss sich Herr Holst dem Spuk der Bedeutunglosigkeit ein Ende zu machen. Mit großem Tra-Rah und viel Tam-Tam begann bei seinem ersten öffentlichen Auftritt eine Erfolggeschichte, die ihresgleichen sucht. Die KielerNachrichten berichteten über diesen fulminanten Paukenschlag des kauzigen Wahl-Kielers.

Es folgten weitere Auftritte in diversen Kieler Lokalitäten und einige seltene Ausflüge in die nicht ganz unbekannten Hamburger Gewässer. Ein Potpourri aus schillernden Persönlichkeiten der Kieler Musik begleitet den Superfucker an manchen Abenden auf die Bühne, um mit Raffinesse und Spielfreude dem musikalischen Genuß zu steigern.Häufig jedoch ist es ganz einsam für ihn dort oben.

Die Musik kann man nicht beschreiben, die muss man einfach einmal gehört haben. Und auch dann findet man selten Worte für das, was Herr Holst auf der Bühne tut. Sei es Scham oder der Euphorie geschuldet.”

22. November 2012 ab 20 Uhr
Prinz Willy Kiel
Eintritt: FREI! Wir gehen mit dem Hut rum.
www.prinzwilly.de

http://soundcloud.com/superfucker