POL-KI: 191011.3 Preetz – Zeugen nach Unfallflucht auf Parkplatz gesucht

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Preetz (ots) – Gestern Morgen kam es auf dem Parkplatz Garnkorb in
Preetz vermutlich zu einer Verkehrsunfallflucht.

Nach Angaben der Besitzerin eines silbernen Opel Corsas ist es in
der Zeit zwischen 08.50 Uhr und 09.15 Uhr zu Beschädigungen an der
hinteren Tür auf der Fahrerseite ihres Autos gekommen. Sie habe
gesehen, dass zunächst ein roter SUV neben ihrem Fahrzeug abgestellt
war, später dann ein silbernes Fahrzeug.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls sowie die Fahrer des
roten SUV und des silbernen Fahrzeugs, um diese gegebenenfalls als
mögliche Täter ausschließen zu können. Hinweise erbittet die
Polizeistation Preetz unter 04342 – 10770.

Maike Saggau

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-KI: Fehmarn: Bundespolizei nimmt 11-jährige Ingewahrsam, Kindesentziehung wurde verhindert

0.0 00 Kiel / Fehmarn (ots) – Vater wollte die Tochter trotz Verbotes durch Gerichtsbeschluss ins Ausland bringen. Am Donnerstagnachmittag, 10.10.2019, erhielt die Bundespolizei im Fährhafen Puttgarden einen Anruf von der dänischen Polizei. Bei einerKontrolle der Reisenden der aus Deutschland eingelaufenen Fähre war ein russischer Staatsangehöriger, 39 Jahre alt, wohnhaft […]