POL-KI: 190813.1 Plön/Husberg: Polizei Wankendorf führte Kontrollen durch

Add to Flipboard Magazine.
Plön/Husberg (ots) – Am Montag, den 12. August, kontrollierten
Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Wankendorf vormittags
zwischen 10.00 und 12.00 Uhr im Bereich Bönebüttel/Husberg an der B
430 (Plöner Chaussee), sowie nachmittags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr
in Plön (“Ascheberger Parkplatz”) insgesamt 170 Fahrzeuge.

Folgendes Ergebnis stellten die Beamten fest:
Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen: 7, davon Handyverstöße: 6.
Verwarnungen: 9, davon Gurtverstöße: 4, Geschwindigkeitsverstöße: 3
Außerdem wurden 17 Kontrollberichte gefertigt.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Teilen
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.