POL-KI: 190718.1 Lütjenburg: Schlägerei bei Stadtfest – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Lütjenburg (ots) – Am Sonnabend, den 13. Juli, soll es gegen 23:00
Uhr zu einer Auseinandersetzung auf einem Stadtfest in Lütjenburg
gekommen sein. Kollegen der Polizeistation Lütjenburg wurden
daraufhin in die Niederstraße gerufen. Dort sollten sich mehrere
Personen geschlagen und verletzt haben.

Zur weiteren Aufklärung der Tat bittet die Polizei jetzt Zeugen um
Ihre Unterstützung. Wer am besagten Tag in dem Bereich und zu dieser
Uhrzeit Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei den
Ermittlern unter der Telefonnummer 04342-10770.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-KI: Lübeck: Travemünder Woche 2019 - Bundespolizei erhöht Präsenz und kündigt Kontrollen an

0.0 00 Kiel (ots) – Anlässlich der Travemünder Woche wird die Bundespolizei ihre Präsenz sowohl im und am Lübecker Hauptbahnhof wieauch an den Haltestellen in und nach Travemünde deutlich erhöhen. Anlassbezogen werden auch Züge der Deutschen Bahn durch Beamte der Bundespolizei begleitet. “Wir weisen darauf hin, dass es in den […]