POL-KI: 190123.2 Kiel: Bombenentschärfung erfolgreich beendet

Add to Flipboard Magazine.
kielszene

Kiel (ots) – Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes haben soeben
erfolgreich den britischen Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg am
Ostufer entschärft. Gegen 13:20 Uhr war mit der Entschärfung begonnen
worden, gegen 14:15 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden. Die
polizeilichen Maßnahmen verliefen vorab problemlos.

 

Matthias Arends 

 

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 KielTel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

 

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 190124.1 Preetz: Auffälliges Motorrad gestohlen

0.0 00 Preetz (ots) –   Bereits Ende November ist es zu einem Diebstahl eines auffälligen Motorrads aus einer Preetzer Tiefgarage gekommen. Die Plöner Kriminalpolizei bittet Zeugen um Mithilfe.  Nach Angaben des Eigentümers hat sich der Diebstahl des KTM-Krads, Modell 4T-EGS, mit dem amtlichen Kennzeichen PLÖ-FJ 86 im Zeitraum zwischen […]