POL-KI: 180809.1 Schwentinental: Bombenentschärfung erfolgreich beendet

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Schwentinentental (ots) – Die Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes haben die aufgefundene Fliegerbombe um 15:35 erfolgreich entschärft. Es ist zu keinen nennenswerten Komplikationen gekommen. Die Straßensperrungen werden in den nächsten Minuten aufgehoben.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 180809.1 Kiel: Kriminalpolizei ermittelt wegen vermissten Badegast

0.0 00 Kiel (ots) – Von Donnerstagnachmittag bis in den Abend und auch am heutigen Freitag haben umfangreiche Suchmaßnahmen von Polizei, DGzRS, Wasserwacht, DLRG und Feuerwehr in Schilksee stattgefunden – beziehungsweise finden immer noch statt – um einen vermissten Schwimmer zu finden. Der Mann war nach Angaben von Zeugen kurz […]