POL-KI: 160825.2 Möltenort: Exhibitionist vorläufig festgenommen – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Möltenort (ots) – Heute gegen 11:00 Uhr onanierte ein 45 Jahre alter Mann auf einer Wiese stehend am Fördewanderweg in Möltenort. Er wurde von zwei joggenden Frauen, einer 47-jährigen Mutter und ihrer 16-jährigen Tochter, bemerkt. Diese machten die Beamten der Polizeistation Heikendorf auf den Mann aufmerksam, die den Beschuldigten kurz darauf auch vorläufig festnehmen konnten. Nach einer Vernehmung fertigten sie eine Strafanzeige und entließen ihn anschließend wieder.

Die Kriminalpolizei Plön sucht nun Zeugen des Vorfalls. Wer dort zu der Zeit Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte unter 04522/5005-201 bei ihr.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.