POL-KI: 160614.2 Lütjenburg: Polizei sucht Eigentümer von sichergestellten Fahrrädern

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Lütjenburg (ots) – Im Rahmen eines Polizeieinsatzes stellten Lütjenburger Beamte in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einer Gruppe Jugendlicher mehrere Fahrräder sicher, die diese offenbar gestohlen hatten. Zwei Räder konnten bereits an die Besitzer ausgehändigt werden. Zwei Herren- und ein Damenrad konnten bislang noch nicht zugeordnet werden, da bislang keine Anzeige erstattet wurde. Die Räder dürften im Verlauf des Freitags im Bereich der Kieler Straße / Hochmode / Am Schäferberg entwendet worden sein. Eigentümer werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04381 / 906 331 mit der Polizeistation Lütjenburg in Verbindung zu setzen. 

Matthias Arends 

 

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.