POL-KI: 160513.1 Preetz: Radfahrer tödlich verunglückt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Preetz (ots) – Freitagmorgen ist ein Radfahrer in Preetz gestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht an dem Unfall beteiligt.

Der 55-Jährige befuhr gegen 08:10 Uhr den Radweg der Kührener Straße, als er aus unbekannter Ursache zu Fall kam und mit dem Kopf gegen einen Baumstamm stieß. Trotz Erste-Hilfe-Maßnahmen von Passanten und einem zufällig vorbeikommenden Arzt verstarb der Mann noch am Unfallort. Die Beamten der Preetzer Polizeistation haben die Ermittlungen aufgenommen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.