POL-KI: 160408.4 Kiel: Verkehrskontrollen mit positivem Ergebniss

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – In der vergangenen Nacht (07./08.04.16) hat das 4. Polizeirevier Kiel in Zusammenarbeit mit dem Hauptzollamt und dem Polizeibezirksrevier in der Zeit von 21:00 – 02:00 Uhr Kontrollen in Hinblick auf die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer durchgeführt.

Hierbei sind 75 Fahrzeuge kontrolliert worden, bei denen es bei den Fahrern weder Auffälligkeiten in Bezug auf Alkohol- noch Drogenkonsum gegeben hat. Es wurden drei Ordnungswidrigkeitsanzeigen gefertigt und zwei Fahrzeugführern musste die Weiterfahrt wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis untersagt werden.´

Dies ist ein zufriedenstellendes Ergebnis und somit konnten die Polizei- und Zollbe-amten nach Abschluss ihrer Maßnahmen ein positives Fazit ziehen.

Silke Manthey

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.