POL-KI: 151207.1 Kühren: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kühren (ots) – Donnerstagmorgen ist es in Kühren zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, nachdem eine vermutlich weibliche Fahrerin gegen einen Baum gefahren war und sich anschließend entfernt hatte, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Preetzer Polizei war die Frau gegen 08 Uhr aus unbekannter Ursache gegen den am Fahrbahnrand stehenden Ahorn im Butscherweg geprallt, hatte sich den Schaden angesehen und schließlich ihre Fahrt mit ihrem beschädigten Wagen fortgesetzt. Nach Angaben einer Zeugin fuhr die Mitte 20 bis Anfang 30 Jahre alte Frau, die dunkelblonde bzw. hellbraune, lange Haare hatte, einen blauen VW. Entsprechende Fahrzeugteile wurden an der Unfallstelle aufgefunden und sichergestellt.

Wer Angaben zu der Fahrerin machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04342 / 10 770 mit der Preetzer Polizei in Verbindung zu setzen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.