POL-KI: 151120.3 Lütjenburg: Einbruchschutzveranstaltung morgen in Lütjenburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Lütjenburg (ots) – Am morgigen Samstag, den 21. November wird die Polizeidirektion Kiel mit zwei Beamten im REWE-Markt in Lütjenburg vor Ort sein, um die Bürgerinnen und Bürger in Sicherungsfragen zu beraten. In der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 werden dort alle Fragen rund um die Sicherheit in Häusern und Wohnungen beantwortet. Hierbei können Interessierte live erleben, wie schnell ein nicht gesichertes Fenster geöffnet werden kann. Broschüren und Listen runden das Informationsangebot ab.

Die Polizeidirektion Kiel freut sich über eine rege Teilnahme an der Veranstaltung.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.