POL-KI: 151022.4 Nettelsee: Schwerer Verkehrsunfall bei Nettelsee

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Nettelsee (ots) – Heute kam es gegen 13:56 Uhr auf der Gemeindestraße zwischen Nettelsee und Behnkenmühlen zu einem sehr schweren Verkehrsunfall, bei dem auch eine 81-jährige Frau ums Leben kam.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Alle fünf Insassen wurden schwer verletzt. Eine 81-jährige Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Es waren zwei Rettungshubschrauber, zwei Einsatzfahrzeuge der Polizei, ein Notarztwagen, fünf Rettungswagen und acht Freiwillige Feuerwehren an den Rettungsarbeiten beteiligt.

Die Fahrzeuge wurden eingeschleppt; ein Sachverständiger wird die Fahrzeuge begutachten. Die Straße war insgesamt für 3 Stunden gesperrt. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.