POL-KI: 150811.3 Kiel: Ermittlungen nach Brand auf Hof Akkerboom

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Nach den über 17 stündigen Löscharbeiten auf Hof Akkerboom nimmt heute die Kieler Kriminalpolizei die Ermittlungen auf. Im Laufe des Tages wird heute in Zusammenarbeit mit einem Sachverständigen und Mitarbeitern der Stadt Kiel der Brandort in Augenschein genommen.

Es gibt bisher keinerlei Hinweise auf eine mögliche Brandursache, somit wird in alle Richtungen ermittelt.

Silke Manthey

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.