POL-KI: 150805.1 Kiel: Autofahrerin nimmt Streifenwagen die Vorfahrt – Zwei Polizeibeamte verletzt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Dienstagmittag ist es auf dem Mühlendamm zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Golf und einem Streifenwagen gekommen, bei dem die beiden Polizeibeamten verletzt wurden. Die Fahrerin des Golf blieb unverletzt.

Gegen 14:40 Uhr befand sich die 23 Jahre alte Fahrerin des VW Golf auf der Abfahrt der Bundesstraße 76 zum CITTI-Park und bog nach links auf den Mühlendamm ein. Hierbei übersah sie offenbar den vorfahrtberechtigten Streifenwagen, der den Mühlendamm aus Richtung des Kreisverkehrs befuhr. Bei dem Zusammenprall erlitten der 53 Jahre alte Polizist und seine 25-jährige Kollegin leichte Verletzungen und waren nicht mehr dienstfähig. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, beide mussten abgeschleppt werden.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.