POL-KI: 150328.1 Kiel: Anmelderin sagt PEGIDA-Demonstration in Kiel am Montag ab

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Die für den 30.03.2015 in Kiel angemeldete Demonstration in der Kieler Innenstadt in Form eines “Montags-Spaziergangs” wurde durch die Anmelderin heute Mittag abgesagt.

Sie hat am Mittag Kontakt zur Polizeidirektion Kiel aufgenommen und erklärt, dass sie die Demonstration aus organisatorischen Gründen absage und diese nicht stattfinden werde.

Derzeit wird diese Information auch auf der Facebook-Seite der PEGIDA-Kiel verbreitet.

Harald Höpcke

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.