POL-KI: 150223.4 Kiel: 300 Meter Baustellenkabel in Möltenort entwendet. Polizei bittet um Mithilfe.

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – In der Zeit zwischen 10:00 Uhr am Sonntag und heute früh 08:00 Uhr wurden in Heikendorf am Uferweg Möltenort etwa 300 kg Baustellenkabel entwendet. Die Kabel haben verschiedene Stärken / Durchmesser und werden für den Abwassertunnel unter der Förde verwendet. Aufgrund des hohen Gewichts geht die Polizei davon aus, dass für den Abtransport ein Fahrzeug benutzt wurde. Die Kabel waren nicht gesondert gesichert; die Baustellenzufahrt konnte ohne Beschädigung geöffnet werden. Die Polizeistation Heikendorf bittet um Mithilfe und nimmt Hinweise gern unter 0431-24926 entgegen.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.