POL-KI: 150204.3 Preetz: Sachbeschädigungen in Preetz

Add to Flipboard Magazine.
kielszene
Preetz (ots) – Die Preetzer Polizei sucht nach Zeugen, die in der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag Personen beobachtet haben, die im Stadtgebiet diverse Sachbeschädigungen begangen haben.

Im Bereich der Straßen Birkenweg, Waldweg und Kührener Straße nahmen die Beamten insgesamt drei Anzeigen wegen Sachbeschädigung an geparkten Autos auf. Hier wurden Außenspiegel abgetreten und in einem Fall der Tankdeckel beschädigt. Hinzu kommen zwei abgebrochene Hinweisschilder an der Appelwarder Spezialitätenkate.

Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04342 / 10 770 bei der Polizei zu melden.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-KI: 150205.1 Kiel / Heikendorf: Senioren ließen sich nicht auf Betrüger ein

0.0 00 Kiel / Heikendorf (ots) – In mehreren Fällen wurde am Mittwoch sowohl im Kieler Stadtgebiet als auch in Heikendorf versucht, ältere Mitbürger mit dem sogenannten Enkeltrick hereinzulegen. In allen Fällen verhielten sich die Senioren richtig und wimmelten den Anrufer ab. Insgesamt drei Kieler und ein Heikendorfer Bürger teilten […]