POL-KI: 150101.2 Preetz: Einbruch in die Stadtkasse, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Preetz (ots) – In der Nacht auf den 27. Dezember wurde in die Stadtkasse Preetz eingebrochen und ein Tresor entwendet. Vermutlich handelt es sich um drei Täter, die mit einem weißen Sprinter unterwegs waren. Die Kriminalpolizei Plön sucht Zeugen.

Vermutlich gegen zwei Uhr verschafften sich die Täter Zugang zu dem zweigeschossigen Gebäude in der Wilhelminenstraße, indem sie eine Terrassentür aufhebelten. Im Gebäude wurden Zwischentüren mit massiver Gewalt aufgebrochen und ein im Büro der Stadtkasse abgestellter Tresor entwendet.

Durch die Täter wurde erheblicher Sachschaden angerichtet, die Schadenssumme dürfte bei über 1000 EUR liegen.

Durch Zeugen wurden gegen zwei Uhr Stimmen von mindestens drei Männern gehört, etwas später fuhr ein unbeleuchteter Transporter in Richtung Bahnhofstraße weg. Die Tat wurde erst am folgenden Morgen entdeckt.

Die Kriminalpolizei Plön hat die Ermittlung aufgenommen und sucht Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise, insbesondere zu dem Fahrzeug der Täter geben kann, sollte sich bei der Kripo Plön unter 04552-50050 melden.

Harald Höpcke

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.